Rasenplatz Eschwiesen

Bei der Sporthalle - mitten im Dorf, liegt der Rasenplatz Eschenwiesen. Eingeweiht beim 50-jährigen Vereinsjubiläum 1961. Sanierung und Rekonstruktion im Jahr 1997. 

Kunstrasenplatz Lausbühl

Auf dem "Lausbühl" an der Stelle, wo bereits 1948 mit dem Fußballspielen begonnen wurde, befindet sich das Trainingsgelände. Umgebaut als Sandplatz mit Flutlichtanlage, Beregnungsanlage und einer Gerätehütte in den Jahren 1983 -1985, wurde 2009 ein moderner Kunstrasenplatz mit vollständiger Umzäunung gebaut.

Sporthalle Seedorf

Die Sporthalle Seedorf wurde im Jahre 1968 durch die Gemeinde erstellt. In den Jahren 2002 und 2003 erfolgt eine Erweiterung. Dem wachsenden Breiten- und Gesundheitssport kommt künftig eine große Bedeutung zu. 

 fit.S Sportpark Seedorf

Am 14.09.2003 wurde der neue fit.S.Sportpark SV Seedorf eingeweiht. Mit einem Festakt erfolgte der Startschuss. Die Partnerschaft Gemeinde und Sportverein ist eine einmalige Sache in der Raumschaft. 
2012 wurde die Anlage nochmals erweitert.



Raupenstube - Das etwas andere Sportheim


Nach dem Spiel ist vor dem Spiel!

Dies trifft insbesondere auf unser Raupenstüble zu. 
Wo sonst trifft sich nicht nur zu Bundesliga- und internationalen Fußballspielen mit deutscher Beteiligung jung und alt zum Fachsimpeln über die schönste Nebensache der Welt?

 

Entstanden aus dem ehemaligen Öl-Lagerraum der Sporthalle Seedorf in Gemeinschaft von Raupenzunft und SVS mit Unterstützung der Gemeinde. 


Aktuell werden hier an allen Bundesligaspieltagen alle Spiele und Tore live gezeigt. 
Neu sind die Öffnungszeiten zu internationalen Spielen mit deutscher Beteiligung. 
Selbstverständlich gibt es und gab es "Public Viewing" bei allen WM- und EM-Spielen unserer deutschen Nationalmannschaft. 
Stimmung, Mitfiebern, Gemeinschaftserlebnis, soziale Kontakte haben, Sportliches erleben und diskutieren - das ist der Geist unserer Begegnungsstätte. 

Sehen Sie einige Bambinis mit einem verdienten ehemaligen aktiven Fußballer über 4er-Kette, Raute oder 4-4-3-System philosophieren, dann wohl in unserem Sportheim. 
Hier kann auch jeder Fan beim Fußball auf Großleinwand werbefrei und live mitfiebern. Die Atmosphäre ist einzigartig und hat teilweise Stadioncharakter. 

Die Raupenstube ist das Heim des Vereins!
Hier ist die Anlaufstelle für alle. Aufenthalt vor und nach dem Spiel, Platz für interne Aktivitäten und Treff für Jung und Alt. Für ein lebendiges intaktes Vereinsleben ist unser Vereinsheim unverzichtbar.